StarFM

Bisschen Rock, Bisschen Roll

Bei StarFM 87,9 Maximum Rock habe ich meine Kenntnisse im Hörfunkbereich vertiefen können. Das dreimonatige studienbegleitende Praktikum beinhaltete viele Herausforderungen, aber auch wunderschöne Erfahrungen. Dabei durfte ich zum Beispiel an der Gaming-Rubrik “Level Up” mitwirken. Es wurden einige Games getestet und Review-Beiträge nach den Offiziellen Gaming-Kriterien erstellt, unter anderem zu "Donkey Kong Tropical Freeze" in der Switch Version (Nintendo), "A Way Out" (EA), "Yakuza 6" (SEGA) und "Far Cry 5" (Ubisoft). Zudem durfte ich an Ubisofts Presse-Event zu "Far Cry 5" teilnehmen. Aus journalistischer Sicht durfte die Protestaktion #BerlinBrennt begleiten. Dabei protestierten Feuerwehrfrauen und -männer für bessere Arbeitsbedingungen in der Berliner Feuerwehr. Redaktionelle Beiträge über Festivals, Bands mit Voice-Over, Umfragen oder die Begleitung des Tagesprogramms waren Routine. Es gab auch Sonderaktionen wie die "Rock World Tour", bei der wir unsere Hörer zu Konzerten in andere Länder geschickt haben. Dabei habe ich die Aktion mit redaktionellen Beiträgen wie den Tagebüchern von Axel Rose bereichert.
Als eines der absoluten Highlights gilt die Advance Listening Party von Jack Whites damaligem Album “Boarding House Reach”. Im gemütlichen Plattenladen "Dodo Beach Berlin" fanden sich verschiedene Musikliebhaber und konnten eine exklusive Vorab-Pressung der Platte hören und bestaunen.

Eine kurze Zusammenfassung meiner StarFM Zeit finden Sie hier:

Tags:

radio, berlin, Starfm, Rock, maximumrock, redakteur, moderator, beiträge, audioproduktion, audio, produktion, berlinradio, journalist, events, event, gaming, rubrik, berlinbrennt, worldofrock, interviews, interview, live